[ Zurück zur Startseite ]         << ] >> ]

 

Heinkel HE-111

Die charakteristische Flügelgeometrie und das imposante Flugbild der HE-111 gaben den Ausschlag, diese Maschine als Modell zu entwickeln. Die GfK-Oberfläche ist superdetailliert, alle Klappen, Stöße, Bleche und Nieten sind bereits angeformt und verleihen der Heinkel eine einzigartige Optik. Der konsequente Leichtbau in modernster Technologie ermöglicht den Einsatz als Elektromodell, das durch den Einbau eines Einziehfahrwerks auch von der Graspiste bodenstartfähig ist.

   

 

Bausatzinfos:
Voll-GFK-Bausatz einteilige GfK-Fläche mit angeformten Motorgondeln und montierten Querrudern GfK-Höhenleitwerk GfK-Sandwichrumpf mit Seitenruder Kabinenverglasung  Tarnlackierung braun-beige oder dunkelgrün 
Technische Daten:
Spannweite: 186 cm Zubehör:
Länge: 142 cm Einziehfahrwerk, pneumatisch
Gewicht: ca. 3,3 kg Räder
Elektromotor: ab 10 Zellen

Elektroantriebsset mit 2x MOKI XS 8 

    oder MEGA 22/20/4 

    oder 22/20/2 mit Getriebe 

Preis