[ Zurück zur Startseite ]         << ] >> ]

 

Tiger Moth

Beschreibung:

Die de Havilland Tiger Moth ist wohl eines der bekanntesten Flugzeuge überhaupt. Anfang der 30er Jahre entwickelt, wurde die „Motte“ als Schulungs- und Trainerflugzeug bei der Royal-Airforce eingesetzt. Bis in die heutige Zeit hat dieser Doppeldecker nichts von seiner Faszination verloren und wird deshalb, liebevoll restauriert und gepflegt, noch heute in vielen Exemplaren geflogen.

Die Tiger Moth gibt es schon in vielerlei Größen. Wir haben uns für ein „Kleinmodell“ in Voll-GfK Technik mit einer Spannweite von 92 cm entschieden. Das Modell wird fertig lackiert und beschriftet und mit aufwendigen Details, wie zum Beispiel dem in der Bespannung angeformten Zackenband , geliefert. Die Flugeigenschaften sind exzellent und mit einem 400er E-Motor mit Getriebe sind Flugzeiten von 8-10 Minuten zu erreichen. Kompakt in den Abmessungen paßt die Tiger Moth montiert in jeden Kofferraum. Der ideale Elektroflieger für den Flugspaß zwischendurch!

Bausatzinfo:
Voll-GFK Fertigmodell Rumpf in Gfk-Sandwich Gfk-Baldachin Fahrwerk RAF-Design silber-gelb inkl. Dekor
Technische Daten:
Spannweite: 92 cm Zubehör:
Länge: 80 cm  
Gewicht: ca. 980 g Rädersatz 45 mm    

Empfehlung Motor:

8 Zellen 

Speed 400 mit Getriebe 

MEGA Brushless 16/7/7 mit micro Gear   

Preis

Seitenanfang-gelp.gif (78 Byte)