Klemm 35

 

 

Beschreibung:

Die Klemm, Anfang der 30er Jahre als offener Zweisitzer konzipiert, wurde als Ausbildungsflugzeug bei der Luftwaffe eingesetzt und war dort wegen der guten Kunstflugtauglichkeit und unkritischen Landeeigenschaften äußerst beliebt. Im Maßstab 1:4 entwickelt sind alle charakteristischen Details bereits perfekt angeformt. Der Tragflügel ist dreiteilig aufgebaut, die Steckungen, auch an den Leitwerken, sind bereits fertig montiert. Für das Modell wurde ein Scale-Fahrwerk entwickelt, das hervorragend dämpft und bei dem die Faltenbälge und die Verstrebungen zum Flügel originalgetreu nachgebaut sind. Die Fahrwerksaufnahme ist im Flügelmittelstück fertig eingebaut. Ein Oldtimer, der perfektes Aussehen und phantastische Flugeigenschaften in kürzester Bauzeit ermöglicht.

 

Bausatzinfo:

 

 

 

 

     
Voll-GfK-Bausatz dreiteilige GfK-Fläche Radverkleidungen Zackenband an den Flächen Aufnahme für Scale-Fahrwerk im Flügel montierfähig vorbereitet Fahr-werksstreben GfK angelenkter Hecksporn
     

Technische Daten:
Spannweite: 260 cm   Zubehör:
Länge: 187 cm   Scale-Fahrwerk, gedämpft
Gewicht: ca. 8 kg   Scale-Räder
Motor: ab 40 ccm   Scale-Hecksporn
Empfehlung Motor: MOKI 45    
 
Preis

Seitenanfang-gelp.gif (78 Byte)