<< ] >> ]

English Electric Lightning

Die English Electric Lightning ist ein britischer Abfangjäger der 60er und 70er Jahre, der als erster britischer Jagdflieger die doppelte Schallgeschwindigkeit erreichte. Dank der schlanken Rumpfform, die erreicht werden konnte, weil die Turbinen übereinander angeordnet wurden, und den stark gepfeilten Flügen, verfügt sie über exrem gute Flugleistungen in den Bereichen Geschwindigkeit, Steigleistung und Gipfelhöhe. Dem  steht als einziger Schwachpunkt die geringe Reichweite gegenüber. Die Maschinen waren  auch in Saudi-Arabien und in Kuweit im Einsatz. Heute werden einige der noch im Privatbesitz befindlichen Maschinen an solvente Piloten vermietet, die “echte” Luftkämpfe damit fliegen wollen.

 

 

 

English Electric Lightning von Trond Hamerstad

 

Unter der Federführung von Klaus Buttler wurde die Lightning im Maßstab 1/5 entwickelt. Das Modell hat beeindruckende Abmessungen, ausgerüstet mit einer 16kp Turbine ist die Lightning absolut handzahm, gutmütig zu fliegen und begeistert durch Ihr überragendes Flugbild.

 

 

 

 

 

 

 

     
   
Bausatzinfos:    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
Technische Daten:    
Spannweite: 176 cm
Länge: 284 cm
Gewicht: ab 19 kg
Turbine ab 16Kp
Preisliste